Lohnt sich der Kauf von Krawatten?

"Absolut! Ich liebe Krawatten und ich glaube, dass Menschen Krawatten haben sollten, weil sie dem Mann ein besseres Gefühl geben."

Ich bin in Deutschland geboren und in einem ländlichen Teil Italiens aufgewachsen. Mein Vater war Fotograf, aber er war auch sehr an Mode interessiert. Also wollte er, dass ich in die Modebranche gehe, also sind wir nach Deutschland gezogen.

Ich liebte mode, ich dachte immer daran, wie ich Kleidung für die Menschen machen könnte, die sie trugen. Ich dachte, wenn ich etwas mit diesem Stil machen würde, könnte ich vielleicht Geld verdienen. Ich war auch daran interessiert, etwas Neues und Interessantes zu machen, also ich an, Stücke aus verschiedenen Materialien und verschiedenen Arten von Stoffen zu machen, ich versuchte, Wege zu finden, um sich von dem zu unterscheiden, was ich bereits gesehen hatte. Ich fand nicht viel Erfolg in diesem Bereich, aber ich fand, dass es eine Nachfrage nach verschiedenen Dingen gab und ich immer noch Kleidung machte, die anders war.

Was ist ein Modestatement, das Sie gemacht haben?

Als ich 2008 anfing, war das eine ganz neue Mode. Gleichwohl ist Engelbert Strauss Cargohose einen Anlauf wert. Die Leute waren sehr an verschiedenen Dingen interessiert, aber niemand wusste, wie man sie ausdrücken könnte. Ich wollte etwas Neues schaffen, aber auch etwas, das von den Leuten verstanden werden konnte, die meine Kleidung kauften. Der einzige Weg, dies zu erreichen, war, verschiedene Arten von Kleidung im gleichen Design auszudrücken, das ist, wie ich in der Lage war, dies zu tun.

Wie würden Sie Ihre Arbeit als Bekleidungsdesigner charakterisieren und wie haben Sie die Idee für die Kleidung geschaffen?

Die Kleidung, die ich anfertige, war nie sehr klar oder sauber. Wenn ein Kunde zu mir kam und fragte: "Was machst du?" Ich war nicht in der Lage, eine sehr klare Antwort zu geben. Ich konnte ihnen nur ein paar Dinge zeigen und ein paar Fragen stellen und dann gehen. Und das war es. Ich wollte dasselbe mit der Modewelt machen. Die Welt der Kleidung ist viel komplizierter geworden, daher war es mir wichtig, etwas Neues zu tun. Wie bindet man eine Hundekrawatte? Als ich anfing, machte ich einige Kleider, die mehr oder weniger die gleichen sind wie traditionelle. Aber dann wollte ich noch einen Schritt weiter gehen und eine modernere und vielfältigere Welt erkunden. Es ist schwer, an eine Zeit zu denken, in der Krawatten nicht in Mode waren.

Gleichzeitig hatte ich keine Ahnung, was ich tun wollte. In einem Modemagazin sind Bilder und Kommentare von allen zu sehen: "Die Modewelt unterscheidet sich sehr von anderen Bereichen unseres Lebens", "Wie könnte ein Kleid bunter sein als ein Pullover?", etc. Die Frage, die für mich aufkommt, ist: Wie kleiden Sie sich, ohne den Eindruck zu erwecken, dass Sie nur versuchen, modisch zu sein? Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu kleiden. Ich an zu suchen und beschloss schließlich, eine blaue Krawatte zu tragen. Im Unterschied zu Krawatten kann es in Folge dessen deutlich effizienter sein. Wenn ich eine Krawatte trug, war es immer mit einer Krawatte, die ich gekauft hatte. Ich wollte nicht in einen Laden gehen und verschiedene Krawatten ausprobieren und den Stilunterschied spüren. Also musste ich meine Krawatten in meine Garderobe legen.